VHS: Alle Sport- und Bewegungskurse bis auf weiteres ausgesetzt

volkshochschule.jpg

Das Herbst-/ Wintersemester 2020 /2021

Ab Montag, den 09.11 werden alle Sport- und Bewegungskurse bis auf weiteres ausgesetzt.

Alle anderen Kurse können weitergeführt werden, da hier die Maskenpflicht während des Kurses bereits gilt und der Abstand von 1,5m sicher eingehalten werden kann.

Die Kurse in Heideck betrifft dies wie folgt:

Folgende Kurse finden nicht statt:

Yoga Kurs I, II und III

Hatha Yoga

Line Dance

Folgende Kurse laufen weiter:

Italienisch A2

Gitarrenkurs Stufe 5

Digitale Fotografie


Dieses Vorgehen wurde abgestimmt zwischen dem Kultusministerium und dem Volkshochschulverband. Die Volkshochschulen gehören zum Bildungssektor und sind daher nicht von den Einschränkungen im Freizeitbereich betroffen. Daher können Kurse, bei denen die Maskenpflicht während des Kurses gilt und allen anderen Hygienemaßnahmen eingehalten werden weiterlaufen.

Die Sport- und Bewegungskurse sind- gleich wie der Vereinssport – zum momentanen Zeitpunkt nicht sicher durchzuführen. Ein tragen der Masken während der gesamten Zeit nur bedingt möglich und unangenehm. Daher werden diese Kurse für den gesamten November ausgesetzt und finden wieder statt, sobald die Infektionszahlen gesunken sind.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer die eine E-Mail Adresse angegeben haben, erhalten in den nächsten Tagen , rechtzeitig vor dem Kurs, die aktuelle Vorgehensweise (Aussetzung oder Weiterführung) nochmals per Mail.

Alle anderen bitten wir, sich auf unserer Homepage zu informieren. In der Tagespresse wurde diese Information bereits veröffentlicht.

Es handelt sich hier um Empfehlungen, bitte entscheiden Sie immer je nach eigenem Ermessen und Gesundheitszustand, ob Sie an stattfindenden Kursen weiter teilnehmen möchten oder nicht.

Bei Fragen oder Unsicherheit melden Sie sich einfach per Mail vhs@heideck.de oder telefonisch 09177/494024.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

Ihre vhs Heideck

Maria Allmannsberger